Events

12.05.2018 - Mr. Slowhand

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

The Very Best Of Eric Clapton

Veranstalter: Homburger Kultur gGmbH

Seit über 50 Jahren feiert Eric Clapton weltweit Erfolge und begeistert Jahr für Jahr bei ausverkauften Tourneen die Konzertbesucher mit seinem einzigartigen Sound. Mit Mister SLOWHAND betritt nunmehr eine Band die Bühnen unserer Republik, welche mit Liebe zum Detail, musikalischer Perfektion und verblüffend nahe am Original ihrem Vorbild huldigt, ohne als bloße Kopie von Clapton zu wirken.

Die renommierten Mitglieder der Pfälzer Band sind Garanten für ein fulminantes, leidenschaftliches Konzerterlebnis. Mit Ralf Maxstadt (Gesang), Mike Bernardi (Bass) und Ralf Bender (Schlagzeug und Gesang) stehen Musiker auf der Bühne, die allesamt über eine 40 jährige Bühnenerfahrung verfügen und in der Vergangenheit bereits im Vorprogramm von Größen wie Joe Cocker, Sir Bob Geldof, Manfred Mann´s Earth Band, Ten Years After oder Mother´s Finest überzeugen konnten. Bei den solistischen Improvisationen übernehmen die beiden Top-Gitarristen Philipp Graf und Jürgen Zapp abwechselnd den Part Claptons, was zusätzlich eine reizvolle Variante der Show darstellt. Der versierte Keyboarder Marcus Rutz-Lewandowski gehört ganz sicher zu den Besten seiner Zunft. Kristina Gaubatz und Monique Riedl, zwei perfekt aufeinander abgestimmte Background-Sängerinnen der jungen Garde, komplettieren das line-up von Mister SLOWHAND.

Die Band brennt ein musikalisches Feuerwerk ab, welches sämtliche Highlights aus allen Schaffensphasen des mehrfachen Grammy-Gewinners enthält. So reihen sich richtungsweisende bluesorientierte Klassiker aus seiner Zeit mit den Supergruppen Cream (White room, Sunshine of your love, Badge), Blind Faith (Well all right) oder Derek & the Dominos (Layla, Have you ever loved a woman) nahtlos an die Hits seiner späteren erfolgreichen Solokarriere (I shot the sheriff, After midnight, Lay down Sally, Cocaine, Old love oder Wonderful tonight). Auch der obligatorische unplugged-Teil mit den Megasellern „Tears in heaven" oder „Change the world" fehlt selbstverständlich nicht. Die Protagonisten von Mister SLOWHAND sind wie ihr musikalisches Vorbild in allen Genres zu Hause.

Mister SLOWHAND ist eine Band, die sowohl die Kenner von Claptons Musik, als auch die breite Masse der Zuhörer begeistert.

Beginn: 20 Uhr / Einlass: 18.30 Uhr
VVK 16 € zzgl. VVK-Gebühr / AK 19 €

Tickets sind erhältlich beim Kulturamt Homburg, über die Internetseite www.ticket-regional.de sowie bei allen mit diesem Online-Anbieter kooperierenden Vorverkaufsstellen.

 

Suchfunktion

Homburger Kultur gGmbH

Fragen zu einer Veranstaltung?

 
achim.mueller@homburg.de
 
0178-8220465

Der Musikpark ist die Location für Musik- und Tanz- Events, Kleinkunst, Comedy, Lesungen, Präsentationen und ähnliche Veranstaltungen.
  •  
    Entenmühlstraße, 66424 Homburg
  •  
    +49 (0) 6841 - 101 339
  •  
    info@musikparkhomburg.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Einverstanden weiter ohne Cookies